Red Webdesign Showcase

Red Webdesign Showcase

Und einmal mehr setze ich für euch die Reihe der Farb-Showcases fort und möchte euch heute eine Reihe von großartigen...

weiterlesen
Typography Webdesign Showcase

Typography Webdesign Showcase

Typografie ist weit mehr als nur die richtige Darstellung von Text in verschiedenen Schriftarten. Dies solltet Ihr spätestens begreifen, wenn...

weiterlesen
Orange Webdesign Showcase

Orange Webdesign Showcase

Orange Webdesigns sind ein wunderbarer Weg um Aufmerksamkeit beim User zu erregen, denn diese Farbe ist nicht so weit verbreitet...

weiterlesen

WordPress Coding – Kompliziert ist nicht immer besser

wordpress-complicated

Kennt ihr es nicht auch? Ihr habt einen Fehler und findet einfach nicht heraus, woran es liegt?

weiterlesen

WordPress Blog Spam – Weapons of Spam Destruction

wordpress-no-more-spam

Ihr kennt das Problem? Spammer und noch mehr Spammer soweit das Auge reicht! Wie kann man also gegen diese ungeselligen Zeitgenossen vorgehen? In diesem Artikel möchte ich euch einige der Möglichkeiten aufzeigen, wie Ihr euren Blog gegen Spam wappnen könnt.

weiterlesen

WordPress wird jetzt auch formell

wordpress sprachdate deutsch

Hier eine kleine Kurzinfo für euch, das WordPress-Team hat nun für das CMS-System eine neue Sprachdatei hervorgebracht, welche nun die formelle Ansprache „Sie“ verwendet, welche dafür sorgt das im Backend der Nutzer nun formell angesprochen wird.

Gravatar Hovercards – Ein neues feature

gravatar

Der unter Blogger bekannte Dienst Gravatar,  welcher eine einheitliche Verwaltung von Kommentarbildern und mehr gewährleistet, hat ein neues Feature zu seinem Dienst hinzugefügt, die sogenannten Hovercards.

WordPress 3.1 – erste Einblicke

wordpress-3-1

Wie es scheint werden mit dem nächsten WordPress-Update zahlreiche Änderungen am WP-System erfolgen, welche dem User entgegenkommen sollen und den WordPress-Usern einiges erleichtern sollen.

So wird zum Beispiel eine Abwandlung der beliebten WordPress Admin Bar standardmäßig integriert, welche es Benutzern ermöglicht vom Frontend des Blogs direkt auf die Backend-Optionen zuzugreifen und dadurch einen schnelleren Zugriff zu ermöglichen. Ebenfalls soll das System zur internen Verlinkung von Seiten und Artikeln überarbeitet werden, so dass ihr mit WordPress 3.1 wesentlich einfacher eigene Artikel untereinander vernetzen könnt.

WordPress RC1 – Ein Blick hinter die Kulissen

Wordpress 3.0 Was bringt die neue Version

Am 28.05.2010 wurde der Release Candidate 1 für WordPress 3.0 veröffentlicht. Für nicht eingeweihte, ein Release Candidate stellte eine Version der Entwickler dar, welche zur öffentlichen Fehlersuche veröffentlicht wird.

Der Status das dieser Release Candidate nun veröffentlich wurde, lässt darauf schließen das nach eine ausgiebigen Testphase der Release von WordPress 3.0 in sehr greifbare Nähe rückt.

Grund genug für uns, sich den Release Candidate einmal etwas näher anzuschauen und die neuen Änderungen unter die Lupe zu nehmen.

Nächste Seite »